Feiern mit Fantasie

BIST DU ÜBER 18 JAHRE ALT?

Wir weisen darauf hin, dass die auf dieser Website angebotenen Produkte Alkohol enthalten. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst - und die angemessene Vermarktung unser Produkte ist uns wichtig.

Kleiner Feigling

Kleiner Feigling – wer kennt ihn nicht?! Die daumengroße Flasche mit dem schwarz-grünen Etikett und dem berühmten Augenpaar, das geradezu symbolhaft für geselliges Vergnügen steht. Doch woher kommt Kleiner Feigling? Und was macht ihn so einzigartig vielseitig?

Der Kult

Kleiner Feigling erblickt 1992 in Eckernförde das Licht der Spirituosen-Welt als Teil des Familienunternehmens Waldemar Behn GmbH. Seitdem gehört Kleiner Feigling zu den bekanntesten und beliebtesten Marken in Deutschland. Das Bestehen der Erfolgsgeschichte über mehr als zwei Jahrzehnte und auch die anhaltende Stärke gegenüber zahllosen Wettbewerbern bestätigen die Zeitlosigkeit des Kleiner Feigling Markenkonzeptes.

Als farbenfroher, frech-fruchtiger Premium-Shot zieht er bei jedem Event alle Blicke auf sich. Wo auch immer gefeiert wird, macht Kleiner Feigling gerne einmal die Runde und ist somit in aller Munde. So hat sich Kleiner Feigling in den letzten Jahren immer mehr als Kultgetränk durchgesetzt, auf dessen Tagesordnung immer auch gesellige Spiele stehen.

Das Wir

Feiern mit Fantasie. Kleiner Feigling beweist nicht nur wahre Größe, wenn es um qualitativen Genuss geht, sondern auch, wenn es um eine positive und soziale Lebenseinstellung geht: Das Leben macht Spaß.
Es ist das farbenfrohe Paradies auf Erden. Dieses Gefühl schmeckt man in jeder einzelnen Sorte.

Kleiner Feigling lebt, liebt und feiert das Miteinander. Viele schöne Erinnerungen und Erlebnisse ranken sich um den gemeinsamen Genuss, der geprägt ist von Spontanität. Denn Kleiner Feigling begleitet bereits seit 1992 Feiernde, die eine ganz bestimmte Sache miteinander teilen: die Freude am Leben und am Hier und Jetzt. Er hat die Gabe, soziale Beziehungen zu stärken und Menschen ein unvergleichliches „Wir“-Gefühl zu geben. Kleiner Feigling bringt die Menschen zusammen. Er wertet damit Zusammenkünfte aller Art auf und steuert das gewisse Quäntchen Fröhlichkeit und emotionale Verbundenheit bei.

Als gern gesehener und herzlich willkommener Partygast verzichtet er dabei auf Klischees. Kleiner Feigling stempelt keine Menschen ab oder packt sie in Schubladen. Kleiner Feigling macht keinen Unterschied zwischen Jung und Alt, Mann oder Frau, Arm oder Reich – für ihn sind alle gleich viel wert. Vielmehr betont er die individuellen Besonderheiten einer Gruppe. Denn Vielfalt lebt von Individualität. Das spiegelt sich auch in den vielen Geschmacksrichtungen von Kleiner Feigling wider, die der Marke ihren einzigartigen Charakter verleihen.

Geschichte

Die Geschichte

1992

historie 1992 foto
Love Parade 1999

Kleiner Feigling erblickt in Eckernförde das Licht der Spirituosen-Welt als Teil des Familienunternehmens Waldemar Behn GmbH. Die Familie feiert mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten den 100. Geburtstag des Unternehmens. Die Story von Kleiner Feigling hat begonnen.

Plötzlich suchen alle den Kontakt mit Kleiner Feigling. In den 90er Jahren ist er überall zur Stelle, macht überall seine Runde und ist in aller Munde. Kultig wie er damals schon ist, zeigt Kleiner Feigling sich auf der Love-Parade als Ganzkörperbemalung feiernder Frauen, auf den Boxershorts von Wladimir Klitschko und Virgil Hill, ungezählte Male im Fernsehen, im Radio und auf Plakaten. Ob Karneval, Schlager-Move, Junggesellenabschied, Abiparty oder Elektrofestival – Kleiner Feigling ist – und das hat sich bis heute nicht geändert - immer zur Stelle.

2000

historie 2000 foto
Promo-Girls 2003

Kleiner Feigling bleibt partywach wie schon von Anfang an. Überall erscheint das berühmte Augenpaar, selbst auf Eisenbahnwaggons und Lastwagen, in der Realität und auch als Sammlermodell. Unzählige Karnevalsgruppen verkleiden sich als Kleiner Feigling und ebenso unzählige Vereine benennen sich nach Kleiner Feigling.

Generationen von Promoterinnen und Promotern, die auf Events landauf und landab Kleiner Feigling zum unbeschwerten Begleiter zigtausender fröhlicher Stunden werden lassen, werden selbst berühmt und schaffen es bis in den Playboy! Nun findet sich Kleiner Feigling auch in der Promi- und Pressewelt wieder.

2013

historie 2013 foto
Die neuen Sorten 2013

Kleiner Feigling bekommt Zuwachs. Weiterer Geschmacksversionen bringen zusätzlich Vielfalt und Farbe in die fröhliche, unbeschwerte Welt der Marke. Neben den berühmten und unnachahmlichen Geschmack von Feige mit Wodka gesellen sich Geschmacksrichtungen wie Coco Biscuit, Erdbeer Colada, Magic Mango und neuerdings sogar Peppermint. Alle beruhen ausschließlich auf natürlichen Ingredienzien und deutschem Wodka.

Jetzt

historie jetzt foto
Spieleabend mit @joyceilg 2019

Wer glaubt, Kleiner Feigling sei nur in Deutschland bekannt, kultig und so geschätzt, der irrt. Kleiner Feigling hat in nahezu 20 weiteren Ländern bereits Kultstatus erreicht.

Kleiner Feigling baut feiernd Brücken, nicht nur zwischen Menschen egal wie alt sie sind, welchen Beruf sie ausüben, wo sie wohnen, welche Erfahrungen sie haben und welche Ansichten sie vertreten, sondern verbindet eben auch Menschen unterschiedlichster Nationen, vielfach auch grenzüberschreitend. Eines ist aber immer gleich: Dort, wo Kleiner Feigling auftaucht, feiern Menschen fröhlich miteinander. Das Leben macht Spaß und aus Fremden werden Freunde und aus Freunden werden noch engere Freunde. Alle zusammen sind dann "Wir"!